Termin: 17.Mai 2014

Zur Website

Weitere Infos: 
Maja Daniel
maja.daniel@wirtschaft-goerlitz.de

 

Zu einer guten Tradition hat sich die Sternradfahrt des Landkreises mittlerweile entwickelt. 2002 hie?? es für Radfreunde das erste Mal im Niederschlesischen Oberlausitzkreis aus allen Ecken des Landkreises zum gemeinsamen Ziel in Rietschen zu radeln und dabei die Schönheiten der Region kennen zu lernen.

Nach der Kreisreform 2008 wurde die Sternradfahrt auf den gesamten Landkreis Görlitz ausgedehnt. Auf geführten oder individuellen Routen können die Radler den jährlich wechselnden Zielort erreichen, ein buntes Rahmenprogramm genie??en, sich an Speisen und Getränken laben, sich erholen und wieder auf den Rückweg machen. Dafür können aber auch Bahn und extra organisierte Busse genutzt werden.

Auf Teilnahmepässen können Radler Stempel sammeln. Gaststätten, Vereine, Kirchgemeinden und touristische Anbieter fungieren dabei als Stempelstellen entlang der begleitenden Touren. Die Teilnahme an der Sternradfahrt ist kostenlos.

Lagen die bisherigen Zielorte der Sternradfahrt eher in der Mitte des Kreises (Rietschen, Reichenbach, Görlitz, Löbau), möchte der Landkreis nun auch Regionen ???am Rande??? in den Mittelpunkt rücken. 2013 hatten wir mit und in Boxberg/O.L. am Bärwalder See gezeigt, wie toll dies gelingen kann. Der Landkreis hat sich 2014 erneut für ein sportlich sehr anspruchsvolles Ziel entschieden. Die Zielorte müssen dabei nicht nur durch Sehenswertes punkten, sondern sich auch aktiv beteiligen und in alle Prozesse einbinden. Die Stadt im Süden unseres Landkreises überzeugt mit Attraktivität und Sportlichkeit. Sie hat mit der Senioren-EM der Leichtathleten 2012 gezeigt, dass sie Gro??ereignisse meistern kann. Der Landkreis möchte mit dem Zielort aber auch dessen Bewerbung als ???Europäische Stadt des Sports??? aktiv unterstützen und schon im Frühjahr 2014 auf die im August stattfindende Crosstriathlon-WM am Olbersdorfer See hinweisen.

Zielort der Sternradfahrt 2014 als sportliche Herausforderung für jedermann ist Zittau.

 

Sternradfahrt "Weinau-Zittau"

 
 
Aktueller Podcast - Ausgabe 6
2much4you 2010
2much4you 2010 - Outdoor Land-Podcast

  • 24 harte Stunden auf dem Mountainbike
  • 5 km lange Runde am Hang des Hochwaldes
  • gespickt mit Single-Trails
  • kräftezehrenden Anstiegen
  • rasanten Abfahrten
  • eine echte Herausforderung für Fahrer und Bike

 
01.11.2017
30.03.2018
Das Wanderhotel Sonnebergbaude Waltersdorf liegt am Fuße der Lausche, dem höchsten Berg im Zittauer Gebirge. Wir befinden uns in einer Höhenlage von 500 m. Genießen Sie den herrlichen Blick auf die Waltersdorfer Berge.
auf Anfrage
01.11.2017
31.03.2018
Ohne Winter wäre der Frühling nur halb so schön - genieße diese wunderschöne Jahreszeit in ihrer ganzen Pracht. Schneegestöber, kuschlige Spieleabende und traumhafte Winterwanderungen erwarten dich bei deinem Urlaub im TRIXI-Park Zittauer Gebirge, dem familienfreundlichsten Ferienpark in Sachsen. Komm bei uns vorbei mit der ganzen Familie und verbringe eine zauberhafte Winterwoche voller Erlebnisse.
verschiedene Angebote
auf Anfrage
 
RSS-Feed kann nicht abgerufen werden