Nördlicher Uhustein

Reizvoller Weg: Alter Weg IV.

Gib´deine Erfahrungen an diesem Kletterfelsen an andere weiter und schicke uns deine Infos an:

info@das-outdoor-land.de

 

Reizvolle Aufstiege:
7
Höhe:
14 m
Schwierigkeitsgrad min:
IV
Schwierigkeitsgrad max:
VIIIc
Gestein:
mittelhart bis sehr hart
Thielknopf

Tipp: Bergungsbox am Felsen.

Gib´deine Erfahrungen an diesem Kletterfelsen an andere weiter und schicke uns deine Infos an:

info@das-outdoor-land.de

 

Reizvolle Aufstiege:
7
Höhe:
8 m
Schwierigkeitsgrad min:
IV
Schwierigkeitsgrad max:
VIIIc
Gestein:
mittelhart bis sehr hart
Böhmische Dianawand

Geschichte des Pilzes unterhalb der Dianawände: Eine der interessantesten Felsgestalten des Zittauer Gebirges, der etwa zehn Meter hohe Pilz im Wei??bachtal ist im Februar 1994 in sich zusammengebrochen. Schuld war lang anhaltender Niederschlag. Der Pilz wurde zum ersten Mal 1908 durch Raimund Wolf aus Grottau (Hradek) in Böhmen mittels ??berwurf eines Seils bestiegen. Die erste anerkannte Begehung fand im Sommer 1950 statt. Dabei wurde ein Blatt Papier in einer leeren Sardinenbüchse auf dem Gipfel ausgelegt. Da die kleine Büchse vom Winde verweht nicht mehr auf dem Felsen lag, glaubte man, der Pilz sei überhaupt noch nicht fair begangen worden. Die allseits überhängende Felsgestalt, einer der merkwürdigsten Gipfel im Zittauer Gebirge, ist nur noch ein gro??er Sandhaufen, unter dem wahrscheinlich noch die Gipfelbüchse liegt. 
Reizvoller Weg: Feine Ostwand VIIIb.

Reizvolle Aufstiege:
20
Schwierigkeitsgrad min:
I
Schwierigkeitsgrad max:
VIIc
Gestein:
mittelhart bis sehr hart
Grenzkogel

Gib´deine Erfahrungen an diesem Kletterfelsen an andere weiter und schicke uns deine Infos an:

info@das-outdoor-land.de

Reizvolle Aufstiege:
11
Höhe:
15 bis 21 m
Schwierigkeitsgrad min:
IV
Schwierigkeitsgrad max:
VIIIa
Gestein:
mittelhart bis sehr hart
Heideturm

Gib´deine Erfahrungen an diesem Kletterfelsen an andere weiter und schicke uns deine Infos an:

info@das-outdoor-land.de

Reizvolle Aufstiege:
5
Höhe:
7 m
Schwierigkeitsgrad min:
V
Schwierigkeitsgrad max:
VIIIb
Gestein:
mittelhart bis sehr hart

Noch mehr Kletterfelsen findest du im:

Digitalen Kletterführer 
oder in gedruckter Form im "Kletterführer Zittauer Gebirge" von Jürgen Schmei??er

Weitere Kletterregionen anschauen
  •   
Keine Anmerkungen
Deine Meinung
*
*

*
Aktueller Podcast - Ausgabe 6
2much4you 2010
2much4you 2010 - Outdoor Land-Podcast


  • 24 harte Stunden auf dem Mountainbike
  • 5 km lange Runde am Hang des Hochwaldes
  • gespickt mit Single-Trails
  • kräftezehrenden Anstiegen
  • rasanten Abfahrten
  • eine echte Herausforderung für Fahrer und Bike
Eröffnungsläufe Skilanglauf
10.12.2017
mehr dazu
Kreismeisterschaft Skilanglauf
07.01.2018
mehr dazu
Prominenten- und Sponsorenrennen 2018
25.02.2018
mehr dazu
RSS-Feed kann nicht abgerufen werden